IE Warning
Your browser is out of date!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Try Firefox or Chrome!
Back to top
Lehrer heading4

Lehrerin in der Tradition Sri Kaleshwars

Jenniver

“Durch die Gnade meines Meisters Sri Kaleshwar durfte ich Zeugin der Wirksamkeit übernatürlicher Energie sein, was die Grenzen meines Alltagsverstandes gesprengt und meine Seele wachgerufen hat. Sri Kaleshwars Lehren sind undogmatisch, reich, tief und immer wieder Quelle der Inspiration für mich. Mein Wunsch ist, dass die Integrität der Palmblattinformationen und Meditationsanleitungen sowie der Duft seiner Weisheitslehre – seine so eigene poetische Art, über universelle Wahrheiten zu sprechen – erhalten bleibt, damit sich noch viele Menschen durch ihn inspirieren lassen können, zu praktizieren und ihre eigenen Erfahrungen zu machen: ihr Seelenwissen aktivieren, ihr Bewusstsein erweitern und innerlich ‘frei’ werden. Durch die spirituelle Praxis durfte ich selbst bereits viel Herzeleid und emotionalen Ballast hinter mir lassen und höchste spirituelle Erfahrungen machen – das wünsche ich jedem Menschen. Meine Dankbarkeit für Swamis Präsenz in meinem Leben geht tief und nimmt stetig zu.”

Mehr über Jenniver…

Jenniver begegnete Sri Kaleshwar zum ersten Mal im Januar 2006 und nahm seitdem an allen Initiationen und Programmen in Deutschland, Großbritannien, in der Schweiz und in Indien teil. In Kassel, Deutschland unterhielt sie über mehrere Jahre gemeinsam mit anderen Praktizierenden auf Seva Basis regelmäßige Begegnungsräume für Bhajans, Meditation und Puja. Ab 2009 praktizierte und studierte sie auf Sri Kaleshwars persönliche Einladung hin weiter in Penukonda, Indien. Dort setzte sie ihre Sadhana und ihr Studium unter seiner direkten Anleitung fort und besuchte die Soul University (Seelenuniversität) bis zu Sri Kaleshwars Mahasamadhi in 2012.

Seit über 10 Jahren praktiziert Jenniver regelmäßig jeden Monat Feuerpujas und gibt ihre Erfahrungen in Pujari Trainings weiter. Ferner begleitet sie neue Studenten auf dem Weg durch den 5 Elemente Meditationsprozess, gibt Sai Shakti Energieübertragungen, Shaktipat und spirituelle Beratung in Einzelbegegnung.

Im Ashram von Sri Kaleshwar konnte Jenniver Erfahrungen in der Gruppenleitung sammeln. Zurück in Deutschland erfüllt sie ihr Dharma seit Juni 2012 auf seinen Wunsch hin im Rahmen des von ihm gegründeten Dachs für seine Mission in Europa. Sie assistiert Tatyanna bei ihren Teachings, Satsangs und Retreats, was sie sehr erfüllt. Musik spielt in Jennivers Leben eine wesentliche Rolle und das Bhajansingen – gesungenes Gebet – sind für sie ein wichtiger Kanal, das Göttliche zu verehren und in einen direkten Dialog zu gehen.

Jenniver lebt in Einhausen.

Spirituelle Ausbildung

Jenniver praktizierte zu Lebzeiten ihres Meisters Sri Kaleshwar unter seiner direkten Anleitung. Begleitend lernte sie über zehn Jahre bei erfahrenen Senior LehrerInnen in dieser Tradition in Deutschland und Indien und besuchte die Soul University (Seelenuniversität) in Penukonda, Indien. Jenniver wurde von Sri Kaleshwar autorisiert, Sai Shakti Heilung zu praktizieren, Einführungsvorträge zu halten, Satsang zu geben und Meditationen anzuleiten. Darüber hinaus autorisierte er sie, fortgeschrittene Wissenssysteme und Meditationsprozesse zu lehren und zu begleiten.

Kontaktdaten & Erreichbarkeit

Jenniver Maya Gebhardt
Meditations- und Heilraum in 64683 Einhausen
Email: jenny.gebhardt@kaleshwar.eu

Ethische Grundlage

Der Kreis der Kaleshwar LehrerInnen fühlt sich der Einhaltung dieser ethischer Richtlinien verpflichtet: [Teacher Ethics]

Kurse & Programme mit Jenniver

Kursinfo folgt in Kürze
Kursinfo folgt in Kürze