IE Warning
Your browser is out of date!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Try Firefox or Chrome!
Back to top

Augenklinik in Kabuku, Tansania (Afrika)

Komm, wir bauen eine Augenklinik!

Es gibt keine Erleuchtung, ohne der Menschheit zu helfen.

Seid loyal zur Menschheit. Helft den Armen.

Sri Kaleshwar

Worum gehts?

Kaleshwara Yoga Lehrerin Jenniver begleitete im August 2023 ihren Lebensgefährten nach Tansania, um dort einer Schuleinweihung beizuwohnen, die dessen Firma gesponsert hat. Auf dieser Reise lernte sie Schwester Jenny kennen, die in der Tagesklinik St. Monica in Kabuku gerade eine Station für Augenoptik gegründet hatte und von ihren Herausforderungen erzählte. Spontan entschloss sich Jenniver, Spenden für das Projekt zu sammeln [LINK HIER], um Brillen zu finanzieren für Menschen, die sie sich sonst nicht leisten können. Schwester Jenny Raduk begann nach Erhalt der Spenden vor Ort sofort mit ihrer Arbeit und seitdem kommen wöchentlich Dankes-Nachrichten und Fotos von Kindern, die dank der gespendeten Brille zum ersten Mal richtig sehen konnten sowie von Erwachsenen, die dringend eine Sehhilfe benötigt hatten, sich diese aber nicht leisten konnten.

Schwester Jenny möchte ihre Hilfe ausweiten und eine Augenklinik mit OP aufbauen, in der der graue Star behandelt werden kann. Diese Operation ist relativ simpel und einfach durchführbar, steht aber in vielen armen Ländern für arme Menschen nicht zur Verfügung. Die OP dauert nur wenige Minuten und für einen Menschen endet damit ein Leben in Dunkelheit.

Um dieses Ziel zu erreichen, werden im ersten Step Mittel für folgende GERÄTE benötigt:

  • 5-Stufen-LED-Ophthalmologisches Operationsmikroskop (tragbar): 7.500€
  • 5-Stufen-LED-Spaltlampe mit motorisiertem Tisch: 3.900€
  • Ein Scan MAX mit Sonde und Touchscreen/Drucker: 3.700€
  • Katarakt- und IOL-Set: 1.100€
  • Ophthalmologische Refraktionseinheit (motorisierte Patientenstuhleinheit + manueller Arztstuhl): 3.800€
  • Mikrochirurgischer bipolarer Kauter mit Pinzette und Cutter: 600€
  • Operationstisch: 2.500€
  • Chirurgen-Stuhl: 250€

Sobald wir diese Mittel gesammelt haben, kann ein provisorischer Operationsraum in der Tagesklinik eingerichtet werden und erste Augen-OPs können stattfinden. In einem nächsten Schritt sollen dann Räume angebaut werden – eine Augenklinik soll entstehen.

Kaleshwara Yoga arbeitet in diesem Projekt eng mit einem Kooperationspartner aus Nördlingen zusammen, der bereits seit vielen Jahren Hilfsprojekte in Afrika umsetzt und sich für die zweckgerichtete Verwendung der Mittel verbürgt.

KOMM, MACH MIT! Jeder Beitrag hilft beim Aufbau einer örtlichen Augenklinik, die für viele ein Hoffnungsträger sein wird. Mit deiner Unterstützung können wir Menschen, die sich diese sonst nicht leisten könnten, lebensverändernde Kataraktoperationen und maßgeschneiderte Brillen anbieten. Lasst uns gemeinsam Licht ins Leben bringen, ein Augenpaar nach dem anderen.

Jeder muss Frieden in der Welt schaffen. Jeder muss sich um den Schmerz eines anderen kümmern. Selbst wenn man viele Probleme hat, muss man jemandem helfen, der in Schwierigkeiten ist. Wir müssen alle aufeinander aufpassen.

Sri Kaleshwar

JETZT UNTERSTÜTZEN

Vielen Dank, dass du den Aufbau einer Augenklinik in Kabuku, Tansania unterstützen willst!

Schick uns deine alten Brillengestelle

Hast du Brillengestelle, die du nicht mehr brauchst?

Schick sie uns ins Center nach Alerheim und wir sorgen dafür, dass sie in Tansania einen sinnvollen Einsatz finden!

Postanschrift:
Kaleshwara Yoga Center
Ringstraße 24
86733 Alerheim

Spenden per Überweisung

Kaleshwar e.V.
Spendenkonto: 6034617711
Bankleitzahl: 43060967
Bank: GLS Bank
IBAN: DE20 4306 0967 6034 6177 11
BIC/SWIFT: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: “Augenklinik Kabuku”

Die GLS Gemeinschaftsbank ist die erste sozial-ökologische Universalbank der Welt und verbindet professionelles Bankgeschäft mit verantwortungsvollem Handeln unter der Berücksichtigung strenger Nachhaltigkeitskriterien.

Spenden per Paypal

Spenden via Paypal bitte über diesen LINK.

Spenden per Betterplace

Für Spenden via Betterplace fallen Transaktionskosten von 2,5% an, die bei Betterplace verbleiben. Wenn du eine höhere Summe spenden möchtest, verwende bitte oben stehende Bankdaten für eine Überweisung, damit deine Spende in voller Höhe dem Projekt zugute kommen kann. Dankeschön!