IE Warning
Your browser is out of date!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Try Firefox or Chrome!
Back to top

Lehrerin in der Tradition Sri Kaleshwars

Gieta

“Meine Reise mit Sri Kaleshwar begann im Februar 2008, als ich in der Schweiz einen Vortrag von ihm besuchte. Durch die spirituellen Prozesse und Präsenz von Sri Kaleshwar habe ich tiefe Heilung in mir, meinem Umfeld und meiner Familie erfahren dürfen. Die Anwendung des Wissens und die Anbindung an das Göttliche geben mir täglich tiefen Frieden, Freude und Hingabe, mein Dharma zu leben.” – Gieta

Im Dezember 2008 reiste Gieta das erste Mal nach Indien in den Ashram von Sri Kaleshwar nach Penukonda und studierte an seiner Soul University (Seelenuniversität) bis zu seinem Maha Samadhi 2012. Sie tauchte intensiv in den Ozean des Heiligen Wissens ein, durchlief unter Sri Kaleshwars Anleitung spirituelle Prozesse und machte tiefgreifende Erfahrungen.

Musik spielt in Gietas Leben eine wesentliche Rolle und das Bhajansingen – gesungenes Gebet – sind für sie ein wichtiger Kanal, das Göttliche zu verehren und in einen direkten inneren Dialog zu gehen. Gemeinsam mit ihrem Mann Petar lädt sie regelmäßig zum Bhajansingen in Swamis Haus in Einhausen ein.

Seit dem Studium in Penukonda unterrichtet sie in Einzelsitzungen und Seminaren, initiiert Schüler und begleitet sie in ihren Heil-, Wachstums-, und Meditationsprozessen. Seit 2016 wird sie von Tobias Gonschorek, Senior-Vaastu-Consultant im Bereich Kaleshwara Vaastu umfassend zum Vaastu-Consultant ausgebildet. Seit 2017 gibt sie das Wissen und ihre Erfahrungen im Rahmen der Soul University von Kaleshwara Yoga weiter. Das aktuelle Curriculum der Soul University findest du [HIER].

Spirituelle Ausbildung

Gieta praktizierte zu Lebzeiten ihres Meisters Sri Kaleshwar unter seiner direkten Anleitung. Sie wurde an der Soul University (Seelenuniversität) in Penukonda, Indien ausgebildet und von Sri Kaleshwar autorisiert, Sai Shakti Heilung zu praktizieren, Einführungsvorträge zu halten, Satsang zu geben und Meditationen anzuleiten. Darüber hinaus autorisierte er sie, fortgeschrittene Wissenssysteme und Meditationsprozesse zu lehren und zu begleiten.

Kontaktdaten & Erreichbarkeit

Gieta T. Mayers
64683 Einhausen
Einzelsitzung buchen HIER
Email: gieta.t.mayers@kaleshwar.eu

Ethische Grundlage

Der Kreis der Kaleshwar LehrerInnen fühlt sich der Einhaltung dieser ethischer Richtlinien verpflichtet: [Teacher Ethics]